Rundwanderwege

 

SCHMETTERLING

Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz Schmetterling

Erholsamer, auf der ersten Hälfte leicht ansteigender Wanderweg durch schattenspenden-den Laubwald mit schönen Ausblicken auf der linken Seite des Krebsbachs (S1).

Route 1: Länge: 7 km, Steigung: 120 m
Schmetterlingsweg – Spechterkopf – Spechtbrücke - Backenweg


Route 2: Länge: 8,6 km, Steigung: 125 m
Schmetterlingsweg – Spechterkopf – Waldparkplatz – Ziegelwasen – Rotenfelserweg –                 
Schießstand – Fichtentalweg – Krebsbachquerweg – Backenweg
weitere Ziele:
ab Rotenfelserweg

nach Ebersteinburg / Battert / Altes Schloss
ab Schweinlachhütte
nach Oberndorf / Bad Rotenfels / Gaggenau

 

STADTWALD

Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz Stadtwald

Abwechslungsreiches Laubwaldgebiet auf der Kuppe zwischen Fichtental und Murgtal mit schönen Ausblicken nach beiden Seiten. Zugang über die Stadtwaldstraße vorbei am Jüdi-schen Friedhof.

Route 1: Länge: 2,4 km, Steigung: 50 m
Stadtwaldertor – Giersbergweg – Dornwiesen – Pflanzschulweg – Hirschackerhütte –
Stadtwaldertor

Route 2: Länge: 4,3 km, Steigung: 110 m
Stadtwaldertor – Neuschlagerweg – Brünnele – Oberndorferweg – Schöneichhütte –
Steingebissweg – Hirschackerhütte – Stadtwaldertor
weitere Ziele:
ab Brünnele nach Oberndorf
ab Schöneichhütte nach Oberndorf / Bad Rotenfels

Route 3: Länge: 6,6 km, Steigung: 110 m
Stadtwaldertor – Hirschackerhütte – Schöneichhütte – Schweinlachhütte – Harsbachweg – Brügelweg – Dornwiesen – Hirschackerhütte – Stadtwaldertor
weitere Ziele:
ab Schweinlachhütte
nach Gaggenau / Ebersteinburg / Altes Schloss / Battert

 

OBERNDORF

 

Ausgangspunkt ist Oberndorf Kirche

Unbedingt empfehlenswert ist ein Besuch des Stadtteils Oberndorf mit seiner Heilig-Kreuz-Kirche, seinen gut erhaltenen alten Fachwerkhäusern und Hofanlagen und seinem Blumen-schmuck.

Route 1: Länge: 2,6 km, Steigung: 80 m
Hauptstraße – Fortelgasse – Brünnele – Hailweg – Hauptstraße
weitere Ziele:
ab Brünnele
nach Kuppenheim

Route 2: Länge: 4,5 km, Steigung: 80 m
Hauptstraße – Fortelgasse – Brünnele – Neuschlagerweg – Siegenweg – Essigsbuckel – Hauptstraße

Route 3: Länge: 5,3 km, Steigung: 170 m
Hauptstraße – Waldstraße – Wisslingweg – Schöneichhütte – Oberndorferweg – Brünnele – Fortelgasse – Hauptstraße
weitere Ziele:
ab Schöneichhütte
nach Kuppenheim

Route 4: Länge 10 km, Steigung: 170 m
Hauptstraße – Fortelgasse – Brünnele – Oberndorferweg – Schöneichhütte –
Schweinlachhütte – Harsbachweg – Brügelweg – Dornwiesen – Giersbergweg –
Neuschlagerweg – Brünnele – Hailweg – Hauptstraße
weitere Ziele:
ab Schweinlachhütte
nach Gaggenau / Ebersteinburg / Altes Schloss / Battert / über Hars-bachweg und Fichtentalweg nach Kuppenheim

Route 5: Länge: 6,7 km, Steigung: 170 m
Hauptstraße – Waldstraße – Wisslingweg – Schöneichhütte – Murgtalwanderweg – Schloss Bad Rotenfels – Unimog-Museum – weiter entweder
O5a Wilhelmsbuckelweg – Waldstraße – Hauptstraße (2 km länger) oder
O5b landwirtsch. Weg entlang B 462 – Rotenfelser Straße – Hauptstraße

 

FICHTENTAL

   

Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz Fichtental (beim Friedhof Kuppenheim)

Klassischer Kuppenheimer Wanderweg durch das romantische Fichtental mit seinen Wiesen und Wäldern zu Füßen der Burgruine Ebersteinburg und durch das stille Harsbachtal.

Route 1: Länge: 4,4 km, Steigung: 105 m
Fichtentalweg – Taubenvogt – Pflanzschulweg – Hirschackerhütte – Stadtwaldstraße –
Spitalstraße – Fichtentalweg

Route 2: Länge: 8,5 km, Steigung: 160 m
Fichtentalweg – Harsbachweg – Schweinlachhütte – Schöneichhütte – Hirschackerweg – Dornwiesen – Taubenvogt – Fichtentalweg
weitere Ziele:
ab Spechtbrücke
nach Ebersteinburg / Altes Schloss / Battert
ab Schweinlachhütte nach Gaggenau / Ebersteinburg
ab Schöneichhütte nach Oberndorf / Bad Rotenfels

 

 Rundwanderkarte als PDF-Dokument zum Download (785,1 KB)

Weitere Wanderkarten und Flyer sind am Infopoint am Bahnhof (Firma Brezel Böhmer) und bei der Stadtverwaltung Kuppenheim erhältlich.






 

 

Kontakt

Stadt Kuppenheim
Friedensplatz
76456 Kuppenheim
Telefon: 07222/9462-0
Telefax: 07222/9462-150
stadt@kuppenheim.de