Grundstücke

Ausschreibung Wohnbauflächen

Bewerbungsverfahren für städtische Bauplätze im Neubaugebiet „Unterer Frauberg“

Die Stadt Kuppenheim vermarktet in einer zweiten Bewerberrunde im Neubaugebiet „Unterer Frauberg“ fünf Bauplätze.

Die Vergabe der städtischen Bauplätze richtet sich nach den vom Gemeinderat festgelegten Vergabekriterien. In der ersten Bewerberrunde haben Bewerber, die gemäß den Vergabekriterien keine Punkte erreicht haben, kein Bauplatz zugeteilt bekommen. Dies behält sich der Gemeinderat auch für die zweite Bewerberrunde vor.

Unten können Sie alle Informationen zur Vermarktung der Grundstücke, insbesondere den Bewerbungsbogen, den Lageplan zu städtischen Grundstücken mit Preisen und Vergabekriterien einsehen und herunterladen. Außerdem ist der Bebauungsplan „Unterer Frauberg“ sowie das Geotechnische Gutachten zur Erschließung des Neubaugebiets einsehbar.

Bei Interesse an einem städtischen Bauplatz senden Sie bitte Ihren Bewerbungsbogen schriftlich per Post, bis zum Freitag, den 27.10.2017, 12:00 Uhr an die Stadt Kuppenheim, Friedensplatz, 76456 Kuppenheim.

Der Gemeinderat wird noch in diesem Jahr anhand der Vergabekriterien über die Vergabe der städtischen Bauplätze entscheiden. Die Bewerber werden nach Abschluss des Verfahrens unaufgefordert von der Stadt informiert.

Informationen für Interessenten


Bebauungsplan „Pfaffenacker“ – „Wohnen am Schlosspark“

Derzeit befinden sich keine städtischen Bauplätze im Wohnbaugebiet "Pfaffenacker" in der Vermarktung.

Informationen für Bauherren und Interessenten

Angebote Fachfirmen (gültig für Bauvorhaben im Wohnbaugebiet "Pfaffenacker")


Ausschreibung Gewerbeflächen (Stadt) / Gewerbliche Mietobjekte (Privat)

Wollen Sie eine Firma gründen, expandieren oder Ihren Firmensitz verlagern?
Die Stadt Kuppenheim kann Ihnen großzügige Gewerbeflächen in attraktiver Lage anbieten. Als „Tor zum Murgtal“ und durch die direkte Nähe zu der Stadt Baden-Baden und den Mittelzentren Rastatt und Gaggenau sowie dem benachbarten Elsass bietet sich die Stadt Kuppenheim als zentraler Gewerbestandort an. Die Stadt Karlsruhe und der Regionalflughafen Baden-Baden liegen nur 25 km entfernt. Eine gute Verkehrsinfrastruktur, ausgezeichnete Verkehrsanbindungen (Autobahnanschluss A5), moderate Gewerbesteuersätze und ein im Landesvergleich sehr günstiger Wasserpreis sind weitere Argumente für eine Gewerbeansiedlung und machen Kuppenheim als Wirtschaftstandort interessant. Nähere Informationen zu den zum Verkauf stehenden Gewerbeflächen können Sie folgenden „Steckbriefen“ entnehmen:


 

Kontakt

Ihre Ansprechpartner:

Bürgermeister
Karsten Mußler
Telefon: 07222 / 94 62 -201
karsten.mussler@kuppenheim.de

Fachbereich Zentrale Dienste:
Thomas Lachnicht
Telefon: 07222 / 94 62 -202
thomas.lachnicht@kuppenheim.de